Das Netzwerk der korrupten deutschen Journalisten

journalistenkorruption
image_pdfimage_print
Immer wieder haben wir bei russland.RU die Arbeitsweise der deutschen Journalisten angeprangert. ARD und ZDF haben sich teilweise überschlagen in fehlerhafter Berichterstattung über Russland und die Ukraine.

Erst kürzlich hat die langjährige WDR-Mitarbeiterin Gabriele Krone-Schmalz die fehlerhafte Arbeit angeprangert. russland.RU berichtete darüber>>>

Oft fragt man sich, ist es Unwissenheit oder steckt Absicht dahinter.

Auf den Punkt gebracht hat es der politische Satiriker Max Uthoff in der Sendung „Neues aus der Anstalt“ als er resümierte: „Die Medien Süddeutsche Zeitung, DIE ZEIT, Bild, FAZ.NET – Frankfurter Allgemeine Zeitung, ZEIT ONLINE und DIE WELT sind von einer US-amerikanischen Lobby gesteuert und nichts weiter als Regionalausgaben der Nato-Pressestelle!“

Leider ist es keine Satire, sondern Wahrheit.