Eisbader und heilige Wasserhähne [Video]

Bildschirmfoto 2016-01-27 um 17.58.02
image_pdfimage_print

Der russische Brauch, sich mitten im Januar in eiskaltes Wasser zu stürzen, ist aus zahlreichen Presseberichten bekannt.

Wir wollen Euch aber auch über den Hintergrund des traditionellen Eisbadens informieren und wie die Leute auf die Idee kommen, da mitzumachen. Auf die Eisfläche hat sich für uns unsere waschechte Petersburgerin Anna Smirnowa begeben. Und sie zeigt uns noch eine weniger bekannte Sache, die Petersburg im Januar exklusiv bietet: Heilige Wasserhähne in der ganzen Stadt.