Kaliningrad mit sehr guten landwirtschaftlichen Ergebnissen

cow-982347_960_720
image_pdfimage_print

m vergangenen Jahr wurden mehr Fleisch, Eier und Milch produziert. Dies sind Informationen der russischen Statistikbehörde.

Die Vieh- und Hühnerproduktion wurde in allen Kategorien um 4,3 Prozent erhöht und betrug in absoluten Ziffern 64.500 Tonnen. Den höchsten Zuwachs gab es bei Hühnerfleisch mit 20 Prozent über den Ergebnissen des Jahres 2014. Produziert wurden 24.000 Tonnen.

Milch wurde mit 9,2 Prozent mehr gemolken als im Jahre 2014. In elf Monaten brachten alle Kaliningrader Kühe 160.000 Tonnen Milch in die Melkeimer.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>