Maria Wladimirowna Sacharowa, Pressesprecherin des Außenministeriums – Kurzbiografie

Sacharowa_Maria_www.kaliningrad-domizil.ruSacharowa_Maria_www.kaliningrad-domizil.ru
image_pdfimage_print

Russland steht täglich im internationalen Zentrum der Aufmerksamkeit. Oftmals werden in den Nachrichten Namen russischer Politiker, Beamter, Kulturschaffender oder einfach nur gesellschaftlich Tätiger genannt, die man zwar gehört hat, aber man kennt die Person nicht wirklich. Kaliningrad-domizil.ru stellt Ihnen interessante russische Persönlichkeiten mit ihren Lebensläufen vor.

Eine schlichte, einfache, kurze Mitteilung auf der Internetseite des russischen Außenministeriums läutete am 10. August 2015 anscheinend eine neue Ära in der Öffentlichkeitsarbeit des russischen Außenministeriums ein.

Mit einem Schlag trat eine junge attraktive Frau auf die Bühne der russischen Außenpolitik, deren bisherige diplomatische Laufbahn nicht im Rampenlicht der Öffentlichkeit stand und die sofort für Einschaltquoten in allen nationalen und internationalen TV-Sendungen und für hohe Aufmerksamkeit sorgt, kaum dass sie die Bühne betritt.

Diplomatische Einrichtungen, egal welchen Staates, sind weltweit bekannt als konservative Einrichtungen mit einem Mitteilungsbedürfnis und der Kommunikationsfähigkeit eines Fernsehapparates mit defekter Bildröhre und abgeschaltetem Ton.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>>>>>>>>>>