Obama mit überraschenden Kommentaren zu Putin, Russland und der Ukraine

Foto: Kremlin.ruFoto: Kremlin.ru
image_pdfimage_print

Der amerikanische Präsident Obama erzählte im Rahmen eines Interviews mit „The Atlantic“ über sein Verhältnis und seine Eindrücke zum russischen Präsidenten Putin.

„Es stimmt, dass Putin bei all unseren Treffen ausgesprochen höflich und sehr offen ist. Unsere Treffen tragen immer einen sehr sachlichen Charakter. Er hat mich bisher niemals warten lassen, so zwei Stunden, wie dies viele andere tun“, – so Obama.

Obama glaubt, dass für seinen russischen Kollegen das Verhältnis zu den USA für viel wichtiger ist, als viele Amerikaner es glauben.

Obama charakterisierte in diesem Interview auch die Handlungen Russlands in der Weltpolitik.

„Die reale Kraft besteht darin, dass man das gewünschte Ziel erreicht ohne dabei Gewalt anzuwenden.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>