russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



26-12-2005 Sankt Petersburg
Dutzende nach Gas-Leck in St. Petersburg im Krankenhaus
Nach dem Ausströmen eines zunächst unbekannten Gases sind im russischen St. Petersburg dutzende Menschen mit Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Fast 80 Menschen seien behandelt worden, nachdem sie im Kaufhaus "Maksidom" ein unbekanntes Gas eingeatmet hätten, sagte ein Sprecher der örtlichen Abteilung des Katastrophenschutzministeriums am Montag. Sie hätten Anzeichen einer Gasvergiftung gezeigt.