russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



24-05-2006 Sankt Petersburg
St. Petersburg verleiht Putin die Ehrenbürgerschaft
Russlands Präsident Wladimir Putin ist seit Mittwoch Ehrenbürger von St. Petersburg. Bei einer Abstimmung sprachen sich 42 der 47 Stadträte von Putins Heimatort für diese Ehrung aus, wie ein Sprecher mitteilte. Vorgeschlagen hatte den Staatschef eine örtliche Menschenrechtsgruppe.

Neben Putin war unter anderem auch der frühere Dissident und Nobelpreisträger für Literatur, Alexander Solschenizyn, für die Ehrenbürgerschaft nominiert, unterlag aber dem Präsidenten. Solschenizyn wurde vor allem durch sein Werk "Der Archipel Gulag" berühmt, in dem er den Schrecken der sowjetischen Straflager schilderte. Der Schriftsteller wurde 1974 aus seiner Heimat ausgewiesen, konnte aber 1994 wieder zurückkehren.