russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



06-06-2006 Sankt Petersburg
Internationales Biotechnologie-Symposium in Sankt Petersburg
Das internationale Symposium "EU-Russland: Perspektiven der Zusammenarbeit in der Biotechnologie" wird am Dienstag im Marijinski-Palast von Petersburg, im Haus des Stadtparlaments (Gesetzgebende Versammlung), eröffnet.

Wie RIA Novosti vom Pressedienst des Stadtparlaments erfuhr, beteiligen sich am Symposium über 70 führende Wissenschaftler und Leiter großer internationaler Konsortien.

An der Veranstaltung sollen auch Sergej Masurenko, Leiter der Föderalen Agentur für Wissenschaft, Gennadi Romanenko, Präsident der Russischen Akademie der Agrarwissenschaften, und Christian Patermann, Direktor des Departements Agrarforschung der EU-Kommission, teilnehmen.

Das Forum, dessen Teilnehmer die Hauptfragen der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Biotechnologie besprechen werden, steht unter der Schirmherrschaft des russischen Ministeriums für Bildungswesen und Wissenschaft und der Regierung von Petersburg. [ RIA Novosti ]