russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



18-07-2007 Sankt Petersburg
Gebiet Leningrad will neues Atomkraftwerk haben
Das Gebiet Leningrad bei Sankt Petersburg hat die Genehmigung für den Bau des zweiten Atomkraftwerks Leningrad (russ. Abk.: LAES-2) eingeholt. Das teilte das Gebietskomitee für Wirtschaftsentwicklung mit.



Werbung


Zuerst sollen zwei Reaktorblöcke von 1150 Megawatt gebaut werden, durch welche das bestehende Atomkraftwerk Leningrad (LAES) ersetzt wird. Weiter ist geplant, von 2011 bis 2016 einen dritten und vierten Reaktorblock zu bauen. Der Baubeginn von LAES-2 ist für das kommende Jahr geplant.

Die Voranschlagskosten für die im Projekt vorgesehenen vier Reaktorblöcke liegen bei sechs Milliarden US-Dollar. Es ist geplant, dass diese Reaktorblöcke mindestens 50 Jahre lang betrieben und jährlich insgesamt 16,8 Milliarden Kilowattstunden Elektrizität und 1,4 Millionen Gigakalorien Wärmeenergie erzeugen werden.[ ria novosti ]