russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



21-07-2007 Sankt Petersburg
The Rolling Stones kommen nach Sankt Petersburg
Am 28. Juli geben The Rolling Stones im Rahmen ihrer Europa-Tour "A Bigger Bang", die am 5. Juni in Belgien begann, ein Konzert auf dem Schlossplatz in Sankt Petersburg. Es wird das einzige Konzert in Russland sein, wie der Pressedienst des Stadtkomitees für Presse berichtet.



Werbung


Gegenwärtig sind alle Details abgesprochen, darunter das Aufstellen der Bühne und die Lautstärke des Auftrittes. Die Durchführung des etwa zweistündigen Konzertes in unmittelbarer Nähe zur Staatlichen Ermitage wurde auch mit Museumsdirektor Michail Piotrowski abgesprochen.

Die Aufstellung der Konzertausrüstung wird sechs Tage dauern. Zu diesem Ereignis werden 40 000 Zuschauer erwartet. Die Rolling Stones wollten in Sankt Petersburg im Juni dieses Jahres auftreten. Doch damals musste das Konzert abgesagt werden, da der Bandgitarrist Keith Richards vor Tourneebeginn auf den Fidschiinseln von einer Palme fiel und sich dabei verletzte. [ ria novosti ]