russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



18-03-2008 Sankt Petersburg
Gazprom plant Europas größte Gasbörse in Sankt Petersburg
Der russische Energiekonzern Gazprom plant nach Angaben der Zeitung "Kommersant" gemeinsam mit der GazpromBank und der Interregionalen Öl- und Gasbörse (MBNK) in Sankt Petersburg die größte Gasbörse Europas. "Zu diesem Zweck wurde in Gazprom vor zwei Monaten ein provisorisches Komitee für die Entwicklung des Börsenhandels gebildet", schreibt die russische Tageszeitung in ihrer Montagsausgabe.



Werbung


"Diskussionen über die Gründung einer Gasbörse in Sankt Petersburg sind im Gange", sagte der Generaldirektor der Sankt Petersburger Börse, Viktor Nikolajew. Heute ist sie die drittgrößte in Russland nach den Moskauer Börsen MMWB und RTS. Die Hauptbesitzer der Sankt Petersburger Börse sind RTS, GazpromBank und die Aktiengesellschaft Birscha Sankt-Peterburg, die jeweils mit über 20 Prozent daran beteiligt sind. Wie "Kommersant" ferner erfuhr, handelt es sich dabei um ein langfristiges Projekt, für das derzeit die ersten Schritte unternommen werden.  RIA Novosti