russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



15-03-2009 Sankt Petersburg
Eiskunstlauf-Star Pluschenko zieht sich aus Politik zurück
Der Eiskunstlauf-Weltmeister Ewgeni Pluschenko will sich aus der Politik zurück ziehen und seinen Sitz im Petersburger Stadtparlament aufgeben, schreibt der “Kommersant”. Pluschenko will sich nach eigenen Angaben auf die Winterolympiade in Vancouver von 2010 vorbereiten.



Werbung


Ausserdem wird er eine Sportkommission der Partei “Gerechtes Russland” leiten, für die er 2007 ins Parlament gewählt worden war.

Als Hauptgrund für seinen Rücktritt wird jedoch die laute Kritik an Pluschenko vermutet, der während anderthalb Jahren höchstens fünf bis sieben Mal im Parlament anwesend war und sich auch sonst kaum um sein Mandat kümmerte. Bereits während der Wahlen war die Meinung verbreitet, Pluschenko lasse sich lediglich als prominente “Gallionsfigur” von der Partei aufstellen, um danach einem anderen Kandidaten Platz zu machen. [ eva / Sankt Petersburger Herold ]