russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



30-04-2009 Sankt Petersburg
Meldungen aus der St. Petersburger Wirtschaft
Legale Rache von entlassenen Arbeitnehmern

Das Stadtparlament hat eine Vorlage genehmigt, die eine Schwarze Liste von Unternehmen vorsieht. Auf die Liste kommen alle Betriebe, welche keine staatliche Krisenunterstützung erhalten sollen.



Werbung


Einer der Gründe auf die Liste zu kommen ist die Meldung von ungesetzlich oder grundlos entlassenen Mitarbeitern an die Stadt.

Leningrader Oblast stoppt Zahlungen an Investoren

Der investitionsfreundliche Leningrader Oblast aus Haushaltsgründen für 2010 die Subventionen für Großinvestoren. Nach dem Einbruch der Einkommenssteuereinnahmen von 30% im ersten Quartal hat sich Gouverneur Serdjukow dazu entschlossen. Betroffen sind vor allem Autoindustrie und Zulieferer wie Hyundai und Nokian Tires. Für 2008 hat der LenOblast ca. 24 Millionen Euro an Subventionen, größtenteils aus Steuernachlössen gewährt.

Software lieber ehrlich, aber günstig

Maxim Belusow, Vorstand des Klubs der IT-Chefs in St. Petersburg hat einen neuen Trend zur Ehrlichkeit bei der Verwendung von Softwarelizenzen ausgemacht. Er sagt, die Unternehmen möchten legale Softwarelizenzen einsetzten, dafür jedoch günstigere Bezugsbedingungen. Viele Unternehmen beklagen sich auch über unflexible und “diktatorische” Lizenzbedingungen der Hersteller.

Lenta hat den Chef wieder an “Board”

Der Gründer von Lenta kehrt an die Firmenspitze zurück. Mit großem PR Getöse hat sich Oleg Scherbtzow vom Discounter Lenta nach 3 Monaten Pause auf seiner Yacht wieder als Vorstandsvorsitzender zurückgemeldet. Nach seiner Teilnahme mit dem “Team Russia” am Volvo Ocean Race bei dem das Team mit dem österreichischen Skipper Andreas Hanakamp übernimmt der Chef bei Lenta wieder das Ruder. Nach der relativ erfolglosen aber treueren Regatta (8 und letzter Platz) will er sich wieder ums Geldverdienen kümmern.

Russland Spart

Die Geldanlage der Bürger in den russischen Banken haben sich im Januar bis März 2009 um 5.3% gesteigert. von 5 Billionen 907 Milliarden Rubel am Anfang des Jahres auf 6 Billionen 217,7 Milliarden Rubel am 1 März. [ mm / Sankt Petersburger Herold ]