Putin schuld an Flüchtlingskrise! [Video]

Bildschirmfoto 2016-03-04 um 17.26.12
image_pdfimage_print

Der Focus weiß, wo die Flüchtlinge herkommen, die in den EU strömen!

Mit ein paar unterschwelligen Artikeln wird die Flüchtlingskrise von Deutschland und Europa seit neustem den Russen untergeschoben. Denn da sind sich Flüchlingshasser und Gutmenschen einig, dass man so viele Hilfesuchende eigentlich gar nicht wollte und als Schuldiger kommen die bösen Russen oder noch besser der böse Putin vielleicht bei beiden gut rüber. Das denkt wohl der Focus und beweist mit seiner Berichterstattung wieder einmal die fehlende sachliche Überlegenheit deutscher Journalisten über alles, was sie gerne als russische Propaganda bezeichnen. Unser Film ist natürlich auch ein solch propagandistisches Machwerk aus dem Osten mit unserer Münchner Lieblingsrussin Anna Nikonova. Mit Einsatz von Kinderspielfiguren, weil das jetzt bei russischen Sendern „in“ zu sein scheint (da müssen wir dann mit dem eigenen Mainstream mit schwinmmen). Postings und Komentare jederzeit gerne, überschwemmt uns, Ihr Putin- und CIA-Trolle 🙂

Über den Autor

Anna Nikonova
1993 geboren mit russischen Wurzeln, aber in Deutschland aufgewachsen. Ich lebe seit der Geburt in München, halte mich aber regelmäßig in Moskau auf, wohin nach wie vor viele verwandtschaftliche Bande bestehen und welches für mich ebenso Heimat bedeutet. Ich fühle mich als Russin und mit dem Land sehr verbunden, möchte mit meiner Arbeit bei russland.TV aber auch etwas für die deutsch-russische Verständigung tun. Aktuell befinde ich mich noch in schulischer Ausbildung, aber die Medienwelt und der Journalismus sollen meine Zukunft sein. Seit 2014 bin ich bei russland.TV Moderatorin der „News mit Anna“.