Russischer Aberglaube und Hokuspokus! [Video]

Bildschirmfoto 2016-03-02 um 17.41.53
image_pdfimage_print

Warum sitzen junge russische Mädchen nie in der Ecke des Tischs? Zumindest nicht, wenn sie, wie die meisten Russen, etwas abergläubisch sind?

Und warum ist es eigentlich schade, dass in russischen Städten heutzutage so wenig Mädchen mit vollen Eimern herum laufen? Warum wird die Ehefrau nervös, wenn der Mann in der Wohnung pfeift und warum bedeutet es, wenn sie ihn schlägt, nicht immer, das beide Streit haben? Diese und andere Fragen beantwortet für Euch unsere Anna Kotschewa – und wie immer kann man ganz nebenher ein paar Worte Russisch lernen.

Über den Autor

Anna Kotschewa
Ich bin für russland.TV quasi die „Frau an der Wolga“ und berichte von dort . Als hauptberufliche Fremdsprachenlehrerin werden ich bei russland.TV auch versuchen, unseren Zuschauern in unterhaltsamen Videos ein paar passende Brocken unserer Sprache für Urlaubsreisen zu vermitteln. Russisch lernen kann man mit mir übrigens auch als Deutscher in Deutschland am Computer – Skype macht´s möglich.