Russland und USA sollen neue Militärbasen in Syrien bauen

7ced8082ee8f44513fc39c0a677b6534
image_pdfimage_print

Die „The Times“ meldet, dass Russland und die USA neue Luftwaffenbasen im Nordosten Syriens errichten.

Beide Länder errichten getrennte Militärbasen. Sie befinden sich in einer gegenseitigen Entfernung von 50 Kilometern. Das Territorium wird von kurdischen Kämpfern und der syrischen Armee kontrolliert.

Amerikanische Quellen melden, dass Russland einen ehemaligen Militärstützpunkt für seine neue Basis nutzt. Er befindet sich in der Nähe der Stadt El-Kamyschli und wird von syrischen Regierungstruppen kontrolliert. Gegenwärtig werden von russischer Seite Vorbereitungsarbeiten durchgeführt. Ausgewählt wurden bereits Punkte für die Einrichtung der Luftabwehr, da die russische Seite Angriffe der türkischen Armee befürchtet.

weiter bei kaliningrad-domil.ru >>>