Russland vernichtet ukrainische und türkische Lebensmittel

Foto: Wikipedia/Adam Jones Ph.D. CC BY-SA 3.0Foto: Wikipedia/Adam Jones Ph.D. CC BY-SA 3.0
image_pdfimage_print

Seit Anfang des Jahres werden Lebensmittel aus der Türkei und der Ukraine vernichtet, die illegal ins Land geraten.

Darüber informierte die Leiterin der russischen Verbraucherschutzbehörde Anna Popowa. Sie betonte, dass auch alle Waren wie üblich vernichtet werden, die nicht den russischen Verbrauchsnormen entsprechen.

Bisher gibt es keine Festlegungen, dass auch Lebensmittel die sich bereits in den russischen Verkaufsstellen befinden beschlagnahmt und vernichtet werden sollen.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>