Transiterlass für Waren aus der Ukraine

train-989631_960_720
image_pdfimage_print

Der russische Präsident Putin hat einen Erlass zu Gewährleistung der ökonomischen Sicherheit und nationalen Interessen Russlands unterschrieben. Er betrifft Transittransporte von Waren aus der Ukraine nach Kasachstan.

Internationale Transittransporte mit Fahrzeugen und Eisenbahntransport aus der Ukraine, mit Bestimmungsort Kasachstan über das Territorium Russlands werden nur abgefertigt, wenn die Einreise aus dem Territorium der Republik Weißrussland erfolgt. Bei diesen Transporten ist zu gewährleisten, dass die für Kasachstan bestimmten ukrainischen Waren streng getrennt und gesichert von anderen Waren transportiert werden. Dazu sind spezielle Container und Plomben zu verwenden. Weiterhin muss gewährleistet sein, dass das Transportgut ständig über das Navigationssystem GLONASS verfolgt werden kann.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>